Unser Credo: "Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein!"

Gefahr Social Engineering - Der "Enkeltrick 4.0"

Der soziale Datenklau boomt: Warum Social Engineering unterschätzt wird 

Berlin – 'Social Engineering' heißt die dunkle Bedrohung, die statt Software-Lücken oder Programmierfehler gezielt Menschen angreift. Dabei geht es um den Versuch, Daten abzugreifen, indem menschliche Verhaltensweisen wie Höflichkeit, Leichtgläubigkeit oder Autoritätshörigkeit ausgenutzt werden.  

Wenn wir uns die Zahlen vor Augen halten, dass 2015 nurmehr 20 % der Angriffe auf Unternehmen digital, 80 % jedoch durch menschliche Eingriffe stattgefunden haben, so ist es das Gebot der Stunde, Mitarbeiter gegen Angriffe per "Social Engineering" zu schulen und sensibilisieren.

                                       

Angriffsziel Mitarbeiter: Hacker nehmen Personal ins Visier

Die Anzahl der Angriffe auf Unternehmen durch Social Engineering wird steigen. Davon gehen 73 Prozent der Fach- und Führungskräfte im Fachbereich IT aus, die im Auftrag der Netzwerksicherheits-Experten Protected Networks nach ihrer Einschätzung zum gegenwärtigen Stand der IT-Sicherheit in Unternehmen befragt wurden. Die Ergebnisse wurden im „Trendreport: Berechtigungsmanagement im Mittelstand“ zusammengefasst.

Die im Zuge eines Protected Networks-Trendreports befragten Führungskräfte schätzen, dass insgesamt 82 Prozent der Unternehmen der Sicherheitslücke Mensch eine viel zu geringe Bedeutung beimessen. Tatsächlich zeigt auch die aktu- elle IBM Sicherheitsstudie, dass die häufigste Bedrohung für Unternehmensdaten aus den eigenen Reihen kommt.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

"Es gibt nur zwei Arten von Unternehmen: Solche, die bereits ausspioniert wurden und solche, denen ein Spionage-Angriff noch bevorsteht. Die Frage ist nicht "ob", sondern "wann"".

(Aussage des FBI zur aktuellen IT-Sicherheitslage)

 "….und es gibt noch eine dritte Art: Unternehmen, die schon gehackt wurden und es (noch) nicht bemerkt haben!"

(Thomas Krauss, Coach Social Engineering ONC)


Strategische Partnerschaft: